Lernen sie uns besser kennen…

In dieser Besetzung spielen wir seit 2018. Unsere Anfänge reichen noch ein Jahr zurück, als wir noch drei andere Mitglieder hatten. In der ersten Hälfte des Jahres 2018 haben wir zwei neuer Mitglieder bekommen, und zwar ein neuen Akkordeonspieler und ein neuen Klarinettist. Irgendwo in der Mittel des Jahres hat uns sich aber auch eine neue Sängerin angeschlossen. Die Besetzung war komplett und so mussten wir nur noch arbeiten, arbeiten und noch einmal arbeiten…

„Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“.  Wir geben immer unser Bestes, um immer besser zu werden und die Menschen zu vergnügen, was aber das Wichtigste ist, dass wir auch dabei viel Spaß haben.

Tina Vinter

Gesang

Tina Vinter ist die Sängerin des Ensembles, und sorgt, dass die Bühne immer heiß genug ist. Sowohl für die Menschen unter der Bühne, als auch für die Mitglieder   des Ensembles auf der Bühne. Wenn 5 Jungs sagen, dass sie mit ihren Mädchen sehr zufrieden sind und sie für nichts in der Welt tauschen würden, dann können wir wirklich sehen, was für ein tolles Mädel Tina ist.

 

Noch etwas möchten Tinas Musiker über sie erzählen: „Sie ist diejenige, die bei den Proben die meisten Neapolitaner-Waffeln isst.“

Mihael Taužič spielt die Trompete und die Trommel. Er ist ein toller Bursche, der wirklich viel Energie und Willen für gemeinsame erfolgreiche Auftritte hat, selbst wenn er dabei viele Hindernisse überwinden muss.

 

In der Freizeit hilft er in seinem heimischen Weinberg, damit er ein „Liter für das anstoßen“ auf die Proben dann auch mitbringen kann.

Mihael Taužič

Trompete, Trommel, Gesang

Danijel Kosi

Akkordeon, Klaviatur, Gesang

Danijel Kosi spielt das Akkordeon und die Klaviaturen. Das Akkordeon war seit jeher sein Lieblingsinstrument. Schon als kleines Kind wollte er es spielen, als sein Wunsch aber erfüllt wurde, verbesserte und bereicherte sich dabei sein Leben komplett.

 

Kein Wunder, dass er am Ende vom „Spiels“ immer das diatonisches Akkordeon in die Hand nimmt, um ein Paar heimische Lieder zwischen den Menschen zu spielen und singen.

Tomaž Marko, der Gitarrist und das höchste Mitglied des Ensembles, der auch ein Fußball- oder Basketballspieler sein könnte, entschied sich aber lieber für eine Musikkarriere, was er überhaupt nicht bereut.

 

Wir könnten sagen, dass er das reifste Mitglied unseres Ensembles ist, er spielt schon nämlich die väterliche Rolle. Die Töchterchen ist schon ein großer Fan des Ensembles und beobachtet deswegen aufmerksam jeden Schritt, den ihr Vater auf den Proben macht.

Tomaž Marko

Gitarre, Gesang

Nejc Težak

Bariton, Bass, Gesang

Nejc Težak ist unser jüngster Mitglied und spielt den Bariton und Bass. Wie alle andere wurde auch er geboren, um Musik und Freude unter die Menschen zu verbreiten. Er steht immer bereit und kann kaum erwarten, etwas auf seinen Bariton zu spielen.

 

Weil er als letzter die Fahrprüfung abgelegt hat, fährt er das Auto immer noch sehr gern… so können andere Mitglieder schlafen, wenn sie in späten oder frühen Morgenstunden zurück nach Hause fahren. 

Miha Kirbiš ist derjenige, der die Noten schreibt, wenn es nötig ist, sagt wo die „Note mit Punkt“ sein muss, usw. Kurz gesagt, „Musiker, nicht nur Musikant“ scherzen sich gerne die anderen Mitglieder.

 

Er spielt alle Instrumente, die sie in den Band haben, weswegen ihn die anderen Mitglieder manchmal daran erinnern müssen, die Klarinette in die Hand zu nehmen.

Miha Kirbiš

Klarinette, Gitarre, Gesang

© 2020 by Sonnengold-Quintett